Anneliese Rothenberger verstarb am 24. Mai 2010 nach kurzer Krankheit. Ihrem Wunsch entsprechend wurde sie in aller Stille an einem unbekannten Ort beigesetzt. Ihre Musik und ihr Geist sollen weiterleben, unterstützt von der Anneliese-Rothenberger-Stiftung und der Lennart-Bernadotte-Stiftung. 

Die großartige Künstlerin bleibt unvergessen, solange wir ihre Musik im Herzen haben.